CONNEX GRUPPE ERWIRBT 57 WOHN- UND 10 GEWERBEEINHEITEN IN DÜSSELDORF UND UMGEBUNG

Düsseldorf, 17.03.2021 Die Connex Gruppe, eine langfristig orientierte Düsseldorfer Immobiliengesellschaft mit Fokus auf Wohnimmobilien, verzeichnet 2 weitere Ankäufe mit etwa 5.750 m² Gesamtmietfläche. Damit konnten Transaktionen im oberen einstelligen Millionenbereich abgewickelt werden.

Eine Immobilie im Neusser Barbaraviertel ist der jüngste Zuwachs. Das 1956 erbaute Wohn- und Geschäftshaus mit rund 3.310 m² Mietfläche beherbergt 33 Wohneinheiten auf 8 Etagen.  Weitere 6 Gewerbeeinheiten befinden sich im Erdgeschoss der Immobilie. Das Objekt ist durch seine Nähe zu Düsseldorf besonders attraktiv. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Eine weitere Immobilie in Düsseldorf Lierenfeld gehört ebenso zum Neuzuwachs. Hier verteilen sich 24 Wohn- und 4 Gewerbeeinheiten auf einer Fläche von rund 2.440 m². Durch mehrere S-Bahnhöfe und die nahgelegene Autobahn ist Lierenfeld sehr gut angebunden.

Neben den 2 Ankäufen, hat die Connex Gruppe eine äußerst begehrte Immobilie veräußert. Hierbei handelt es sich um ein attraktives Gewerbeobjekt mit 5 Gewerbeeinheiten in der Düsseldorfer Innenstadt. Das 1975 erbaute Geschäftshaus überzeugt durch seine zentrale Lage und seine Fläche von rund 830 m². Käufer der Immobilie ist ein lokaler Investor, der das Objekt zu einem Wohnhaus umgestalten wird. 

 

Über die Connex Gruppe

Die Connex Gruppe ist ein Immobilienunternehmen aus Düsseldorf. 2014 wurde sie durch den Jungunternehmer David Peter gegründet. Der Fokus des inhabergeführten Unternehmens liegt auf der Erweiterung des eigenen Wohnungsbestands, der mittlerweile mehr als 800 Einheiten rund um die Rhein-Metropole Düsseldorf umfasst. Gekauft werden Wohn- und Gewerbeimmobilien, hauptsächlich in Düsseldorf sowie ausgewählten Städten Deutschlands. https://www.connex-immobilien.de/

Alexandra Knüttel

Alexandra Knüttel